Marco Michel hat an der Hochschule für Musik und Theater in München Schauspiel studiert und arbeitet als freischaffender Schauspieler für Film, TV und Theater. Im Rahmen von internationalen Produktionen und Gastspielen war er u.a. auf Bühnen in München, Mailand, St. Petersburg und Peking zu sehen. Marco Michel wohnt in Berlin und Zürich.

Vertreten wird Marco Michel von Andrea Lange, Management für Schauspieler. Alle Anfragen bezüglich Film und Fernsehen laufen über die Agentur. 

 

Andrea Lange, Management für Schauspieler

Bahnhofstraße 36 c

16552 Schildow (bei Berlin)

Telefon: 0049 33056 406468

Mobil: 0049 163 212 20 01

Mail: contact@andrealange.tv

 

Aktuelle Projekte

 

 

Einmannstück "EIN KUSS - ANTONIO LIGABUE" Flyer

Solo-Abend über den schweizerisch-italienischen Maler Antonio Ligabue. Alle Infos rund um's Stück finden Sie unter EIN KUSS. Vom 21. - 23. April 2017 war Marco Michel an der Schweizer Künstlerbörse in Thun. Hier gibt es die Aufzeichnung eines Ausschnittes seines Auftritts. Weitere Aufführungen: 

 

2017

9. November 2017, 20:00 Schlösslekeller, Vaduz Tickets

11. November 2017, 20:15 Chössi Theater, Lichtensteig Tickets

18. November 2017, 20:15 Theater Kino Rätia, Thusis Tickets

22. November 2017, 20:00 ONO, Bern Tickets

23. November 2017, 20:00 ONO, Bern Tickets

25. November 2017, 20:15 Bühne Marbach Tickets

 

2018

19. Februar 2018, 19:45 Aula Buechholz, Zollikon nur Abendkasse

23. Februar 2018, 20:00 Fabrikpalast Aarau Tickets

24. Februar 2018, 20:30 Keller-Theater, Langnau i. E. Tickets

26. Februar 2018, 19:00 Alte Oele, Thun Tickets

27. Februar 2018, 19:00 Alte Oele, Thun Tickets

1. März 2018, 20:00 Burgbachkeller, Zug Tickets

2. März 2018, 20:30 Im Park, Teufenthal Tickets

9. März 2018, 20:00 Fabriggli, Buchs SG Tickets

28. Oktober 2018, 16:30 Rapperswil

 

 

 

 

Produktion von Robert Wilson

Der US-amerikanische Star-Regisseur Robert Wilson erabeitete mit dem Rundfunkchor Berlin und Performern die Produktion "Luther - Dancing with the Gods". Die Aufführungen fanden im Pierre Boulez-Saal der Barenboim-Said-Akademie in Berlin statt. Es wird auf eine Wiederaufnahme hingearbeitet - und hier gibt's einen kleinen Rückblick: 

 

 

 

 

Wiederaufnahme "Das Boot"

Theaterstück nach dem gleichnamigen Roman von Lothar-Günther Buchheim und dem für sechs Oscars nominierten Film von Wolfgang Petersen. Nach drei erfolgreichen Tourneen 2015, 2016 und 2017 wird DAS BOOT Anfang 2019 wieder in die See stechen.

 

Click to view my Spotlight CV